Bundesparteitag 2011

Neuorganisation der SPD Auslandsarbeit – kein Selbstläufer

Ordentlicher Bundesparteitag
Vom 4. – 6. Dezember 2011 In Berlin
in der Station berlin
Luckenwalder Str.4 – 6
10963 berlin

 

Beteiligung am Parteitag und am Wilhelm Dröscher Preis

Wir laden alle Gruppen ein, sich auf dem Stand des Projektes SPD International beim Parteitag zu präsentieren und schlagen gemeinsame Aktionen und Präsentationen vor, die Claudia koordiniert.
Zu den Aktionen werden vorgeschlagen: Telefongespräche per Skype auf dem Stand von prominenten SozialdemokratInnen mit VertreterInnen unserer Auslandsgruppen (auch Einzelmitglieder vom OV Bonn International) und ein Wettbewerb „Lebendiges Gähnen in Tagesrandzeiten“, da die Auslandsgruppen in ihren Konferenzen meist mit Genossinnen und Genossen in Tagesrandzeiten zusammenarbeiten, und daher Gähnen direkt nach oder vor dem Schlafen Alltag bei uns ist.
Es wird vereinbart weitere Ideen zu sammeln und an Claudia weiterzuleiten.

Folgende Gruppen werden voraussichtlich mit Mitgliedern beim Parteitag sein:
London, Brüssel, Paris, Wien, Jerusalem(?), Luxemburg, Oslo, New York.

Die Redner beim Parteitag mit Themenzuordnung werden nach den Beschlüssen der Antragskommission mit Quote und regionaler Diversität bei einer Telefonkonferenz im November festgelegt.

 
 

Standbetreuung Personen

4. Dezember 2011

5. Dezember 2011

6. Dezember 2011

 
 

Projekte auf dem Bundesparteitag

1 Projekt: Was hat Gähnen mit der SPD International zu tun?

- Standbetreuung (mind. 2 Personen zu einem Zeitpunkt)
- Beamer
- Poster (Größe, Design, wer druckt es, wer bringt es mit)
- Fotokamera oder normale Kamera
- Drucker (Wer bringt den mit, Fotopapier, Flasche Sekt)
- Eine Videoshow, mit bunten Bildchen und der Erklärung
- eine weiße Wand

 
 

2 Projekt: Die Vorstellung der SPD Auslandsgruppen

- Slideshow mit Informationen und bunten Bildern
- Beamer
- Computer
- eine Notfallkopie auf einem anderen Rechner
- eine Weiße Wand

 
 
3. Projekt: Jede Auslandsgruppe kann sich selbst vorstellen.
  • Welche Ideen und Give Aways wollt ihr mitbringen?
  • Wieviel Spenden stehen aus eure Auslandsgruppe zur Verfügung?
 
 

4 Projekt: Emailliste erstellen

- Kulischreiber von einer Auslandsgruppe gespendet
- Comupter in der direkt die Emailadresse eingetippt wird

 
 

5 Projekt: Ein Blatt mit Informationen

Damit es keine Überfrachtung gibt, wird nur ein Blatt zur Verfügung gestellt, mit Vor- und Rückseite

Finanzierung
Disign
wer kopiert
wer bringt es mit

 
 

Ehrenschrein für Spender

Damit wir uns auf dem Parteitag präsentieren können, brauchen wir ein wenig Kleingeld.
Dieses SPENDER haben sich ein Ehrenplatz verdient.

Julia
Claudia
Franz und Familie
Hilke und Familie
Andreas

 

Alle Anträge

Vom 4. bis 6. Dezember findet unser Bundesparteitag statt, zu dem wir dich herzlich einladen wollen. Denn es verspricht interessant zu werden. Neben den vielen inhaltlichen Leitanträgen, die aus den Arbeitsgruppen der Zukunftswerkstatt Deutschland entstanden sind, geht es auch um das Thema Parteireform.

Alle Anträge zum Bundesparteitag findest du hier >>

 
 

Bundesparteitag Vorläufige Tagesordnung

Vorläufige Tagesordnung

Sonntag, 4. Dezember

* 10:00 Helmut Schmidt
“Herausforderungen und Perspektiven der Demokratien in Europa und Deutschland"

* 11:00 Hannelore Kraft
Eröffnung und Konstituierung des Parteitages

* 11:30 Jens Stoltenberg, Vorsitzender der norwegischen Arbeiterpartei, Ministerpräsident von Norwegen
Eröffnungsrede des Parteitages

* Bericht der Antragskommission
Olaf Scholz

* Leitantrag Europa
Einbringung: Frank-Walter Steinmeier
Rede: Martin Schulz
Beratung und Beschluss

* Leitantrag Demokratie
Einbringung: Heiko Maas
Beratung und Beschluss

* Organisationspolitisches Grundsatzprogramm
Satzungsändernde Anträge
Einbringung: Andrea Nahles
Beratung und Beschluss

Antragsberatung

* 22:00 Unterbrechung des Parteitages

Montag, 5. Dezember

* 08:30 Rechenschaftsbericht der Schatzmeisterin Barbara Hendricks

Weitere Rechenschaftsberichte
Bericht der Kontrollkommission
Bericht der Mandatsprüf- und Zählkommission

* 09:00 Rede des Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel
Aussprache

* Wahlen
Wahl der/des Parteivorsitzenden
Wahlen der stellvertretenden Parteivorsitzenden

* Rede der Generalsekretärin Andrea Nahles

* Fortsetzung Wahlen
Wahl der/des Generalsekretärin/Generalsekretärs
Wahl der/des Schatzmeisterin/Schatzmeisters
Wahl der/des Verantwortlichen für die Europäische Union
Wahl der weiteren Mitglieder des Parteivorstandes

* Leitantrag Kinder und Familie
Einbringung: Manuela Schwesig
Beratung und Beschluss

* Leitantrag Bildung und Integration
Einbringung: Klaus Wowereit
Rede: Hannelore Kraft
Beratung und Beschluss

* Leitantrag Arbeit und Alterssicherung
Einbringung: Kurt Beck
Rede: Olaf Scholz
Beratung und Beschluss

anschließend
* Parteiabend im Estrel Hotel Berlin-Neukölln

Dienstag, 6. Dezember

* 09:00 Wahl der Bundesschiedskommission und Kontrollkommission

* Leitantrag Wirtschaft und Finanzen
Einbringung: Peer Steinbrück
Beratung und Beschluss

* Leitantrag Bürgerversicherung
Einbringung: Andrea Nahles
Rede: Karl Lauterbach
Beratung und Beschluss

* Antragsberatung

* Verleihung Wilhelm-Dröscher-Preis

* 16:00 Ende

 
 

Internationale Konferenz "Im Aufbruch den Wandel gestalten"

Der Bundesparteitag im Dezember stößt auch dieses Jahr wieder auf großes internationales Interesse. Zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter sozialdemokratische Schwesterparteien in Europa und der ganzen Welt sowie weitere hochrangige internationale Gäste werden erwartet.

Aus diesem Anlass lädt die SPD am Vortag des Bundesparteitags in Berlin, also am 3. Dezember, zur Internationalen Konferenz "Im Wandel den Aufbruch gestalten" ins Willy-Brandt-Haus ein. Der offene Austausch zu aktuellen globalen Themen wird im Mittelpunkt der Diskussionen stehen. Mit unseren internationalen Freundinnen und Freunden wollen wir auch über „Eine starke Sozialdemokratie für ein starkes Europa“ und „Fortschrittliche Politik für das 21. Jahrhundert“ diskutieren.

Die Konferenz findet am 3. Dezember 2011, von 14.30 bis 17.30 Uhr im Willy-Brandt-Haus, Wilhelmstr. 141, 10963 Berlin statt. Delegierte und Gäste des Bundesparteitages sind herzlich eingeladen, an der Konferenz teilzunehmen. Die Konferenz wird ins Deutsche und Englische übersetzt.

Programmablauf

 
 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 782304 -