Frohe Weihnachten und ein guten Rutsch!

Allgemein

Liebe Mitglieder und Freunde der SPD New York,

dieses Jahr war sehr interessant insbesondere unserer eigene Entwicklung. Wir sind nun dreimal so viele Mitglieder und sind für die ganze USA zuständig. Wir konnten in diesem Jahr Ulla Schmidt, Edelgard Bulmahn, Holger Bartels, Susanne Kastner und Rainer Arnold bei uns begrüßen. Wir waren zu Gast bei Miguel Berger und hatten hervorragende Diskussionen zu Wirtschaftspolitik, Occupybewegung und SPD International. Die SPD International ist nun endlich gegründet und bedarf noch viel Arbeit. Ein Meilenstein ist geschafft. Zur Zeit wird das Netz der Auslandsgruppen vergrößert. Die SPD New York unterstützt insbesondere Neugründungen in den USA.
Unser Vorstand, bestehend aus Werner, Wolfgang, Ralph und Claudia haben einen hervorragenden Job gemacht. VIELEN DANK!!! Mit dem neuen Vorstand wird es im nächsten Jahr noch besser werden.

Wir werden in nächsten Jahr auch wieder frisch loslegen. Im Januar wird eine Veranstaltung stattfinden mit den Sozialdemokraten aus Irland zum Thema "Welche Rolle spielen Sozialdemokraten in der reformierten EU und welche Perspektiven werden insbesondere aus deutscher Sicht, zum Thema der Entwicklung der EU gesehen, gerade im Hinblick der jetzigen Schwierigkeiten.“ Auch das Thema Occupy und ihr internationaler Vergleich wird uns weiter beschäftigen. Wir werden uns auch dem Thema sozialer Wohnungsbau im Einklang nachhaltiger Stadtentwicklung widmen.
Auf den Spuren der Politik in New York haben wir als neues Projekt gestartet und wird weiter geführt. Hier kommen wir auch gleich zu eurem Weihnachtsgeschenk.

Auf den Spuren der Politik in New York am 29.12.2011 um 14.00 Uhr rund um die Columbia University

Für alle in New York gebliebenen wird auf deutsch eine Führung durch das Viertel angeboten. Familien sind unbedingt mitzubringen. Meldet euch bitte an unter kontakt@spdinNewYork.org, damit Claudia nicht alleine mit sich die Führung macht.

Frohe Weihachten und einen guten Rutsch wünschen euch

euer Vorstand
Claudia, Werner, Wolfgang, Natalie, André, Ralph & Ulrich

 
 

Kommentare

Zu Artikeln, die älter als 90 Tage sind, können keine Kommentare hinzugefügt werden.

AMoRxBRClrD

In Berliner Schulen mussen demnachst wohl auch neben den Gebetsraumen fur Muslime auch HitlergruY-Raume beeeitgrstellt werden.(Und das bei dem Platzmangel in den Schulen )

Autor: Jhonatan, Datum: 22.02.2012, 03:22 Uhr


OtPKldVCTkci

E-Mail Marketing (was man bei Newslettern, E-Cards, Empfehl-Emails, etc. rchetlich beachten muss) gehalten. Perfekt erg nzend dazu: die Zusammenfassung seines Vortrags.

Autor: Sundar, Datum: 22.02.2012, 03:12 Uhr


 

WebsoziCMS 3.8.9 - 789616 - 1 auf SPD Paris -